Cut&Paste-Arbeiten


Im Cut&Paste-Verfahren sind folgende Arbeiten entstanden:


SPiEL

Ein kleines Bildformat, bei dem Farbe und Form zentrales Thema sind.  

SPiEL ist, in Anlehnung an ein Spiel Stricknadeln, kein Einzelobjekt. Der Reiz entsteht durch das Arrangement von mehreren kleinen Formaten. 



ZWILLING, 2021
Je 12,7 x 17,5 x 3 cm
Mit einem handgefertigten Schattenfugenrahmen aus schwarzer Pappe. 


FÜLLE, 2021
Je 12,7 x 17,5 x 3 cm
Mit einem handgefertigten Schattenfugenrahmen aus schwarzer Pappe. 


HARLEKIN, 2021
Je 11,4 x 12,4 x 3 cm
Mit handgefertigtem Schattenfugenrahmen aus schwarzer Pappe. 

ViVO

Objekte in größeren Formaten mit assoziativer Wirkung. 

Bei ViVO handelt es sich um Einzelobjekte. 



FOKUS, 2021
19,1 X 38,6 x 3 cm
Mit handgefertigtem Schattenfugenrahmen aus schwarzer Pappe.  


PASSAGE, 2021
19,1 X 38,6 x 3 cm
Mit handgefertigtem Schattenfugenrahmen aus schwarzer Pappe.  


ABSEITS, 2021
19,1 X 38,6 x 3 cm
Mit handgefertigtem Schattenfugenrahmen aus schwarzer Pappe.  

STRiPE

Bildformate, die aus handkolorierten Pappstreifen in unterschiedlichen Breiten zusammengefügt werden. Hoch-Tief-Strukturierung und/oder Farbverläufe sorgen für eine spannungsreiche Optik.

Von STRiPE gibt es sowohl Serien aus mehreren Bildern, als auch Einzelobjekte.  



o. T., 2021
Je 10,9 x 10,9 x 4 cm
Mit einem handgefertigten Schattenfugenrahmen aus schwarzer Pappe. 









o. T., 2020
14,5 x 63,5 x 2,5 cm



o. T., 2020
14,5 X 47,2 x 2,5 cm

HINTERGRUND ZU MEINEN CUT&PASTE-ARBEITEN

Für meine Cut&Paste-Arbeiten färbe ich Papiere von Hand, welche zerschnitten, arrangiert und auf einer Trägerplatte aufgeklebt werden. 

Bei den gezeigten Objekten handelt es sich lediglich um eine Auswahl meiner Arbeiten. Nehmen Sie bei Interesse gerne Kontakt zu mir auf.




Farben machen gute Laune